Zwinger

Der Zwingername – entstanden durch unser Wohnhaus in Mönchsdeggingen (Klostermühle erbaut 1717).

Unsere Labrador wachsen im Haus/Zwinger und natürlich mit Familienanschluss sehr abwechslungsreich auf. Unsere Klostermühle kann mit Ihren 3800 qm einiges an Platz und Spielraum bieten. Auch unser Hauseigener Forellen und Entenweiher ist für Labrador der perfekte Spielplatz.

Durch unsere Teckelzucht die wir seit 2001 im VDH / DTK erfolgreich leiten, durften wir einiges über das Züchten und Ausbilden mit Hunden Lernen.